1. Bundesliga 16/17
| 16.48 Uhr

Wechsel bahnt sich an
Leitner vom BVB-Training freigestellt

Mittelfeldspieler Moritz Leitner ist nicht mit dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ins Trainingslager nach Bad Ragaz/Schweiz gereist. Wie der Vizemeister am Mittwoch bekannt gab, ist der 23-Jährige für Vertragsgespräche freigestellt. Leitner besitzt in Dortmund zwar noch einen Vertrag bis 2017, unter Trainer Thomas Tuchel kam er in der abgelaufenen Saison allerdings lediglich in 13 Pflichtspielen zum Einsatz.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wechsel bahnt sich an: Leitner vom BVB-Training freigestellt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.