1. Bundesliga 16/17
| 13.21 Uhr

Borussia Dortmund
Mittelfeldspieler Gonzalo Castro steht vor Comeback

Dortmund. Gonzalo Castro steht vor seiner Rückkehr in die Startelf von Borussia Dortmund. Der Mittelfeldspieler nahm am Dienstag am Abschlusstraining des Fußball-Bundesligisten für das Champions-League-Heimspiel gegen Sporting Lissabon teil. Damit steigen seine Chancen auf einen Einsatz im Duell mit den Portugiesen am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF und Sky). Der BVB-Regisseur hatte zuletzt aufgrund muskulärer Probleme gefehlt. Darüber hinaus machen auch Weltmeister André Schürrle und Europameister Raphael Guerreiro Fortschritte. Sie waren beim 0:0 im Revierderby gegen den FC Schalke am vorigen Samstag erstmals nach wochenlanger Zwangspause eingewechselt worden und gelten für die Partie gegen Lissabon als erste Wahl.
(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Dortmund: Mittelfeldspieler Gonzalo Castro steht vor Comeback


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.