1. Bundesliga 16/17
| 14.37 Uhr

Prellung
Verletzungspause für Dortmunds Park

Stuttgart. Borussia Dortmund muss in den kommenden Partien auf seinen Außenverteidiger Joo-Ho Park verzichten. "Überlastungsreaktion des Schienbeinknochens nach starker Prellung", laute die Diagnose, teilten die Borussen am Samstag vor der Bundesliga-Partie beim VfB Stuttgart (15.30 Uhr/Live-Ticker) mit. Laut Einschätzung von BVB-Mannschaftsarzt Markus Braun muss die Saison für den Fußballer aus Südkorea damit aber nicht zwangsläufig beendet sein.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Prellung: Verletzungspause für Dortmunds Park


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.