+++ Fohlenfutter +++

Borussias Bilder der Saison

Mönchengladbach. Hinter Borussia Mönchengladbach liegt eine besonders intensive Spielzeit. Wir blicken zurück – zunächst von Juni bis Dezember. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussia Mönchengladbach

Zwischen Enttäuschung und Aufbruchstimmung

Am Ende wäre mehr möglich gewesen, doch obwohl die kommende Saison die erste seit vier Jahren ohne Teilnahme am internationalen Geschäft sein wird, ist bei Borussia Mönchengladbach schon wieder Zuversicht festzustellen. Von Jannik Sorgatzmehr

Borussia Mönchengladbach

Teenager aus Porto soll kommen

Auch Borussias dritte Neuverpflichtung könnte ein Teenager sein: Wie portugiesische Medien berichten, steht der 19-jährige Moreto Cassamá kurz vor einem Wechsel vom FC Porto nach Gladbach. Von Jannik Sorgatzmehr

Borussia Mönchengladbach

Einerseits zufrieden, andererseits enttäuscht

Mit dem neunten Platz hat Borussia zwar das ausgerufene Saisonziel erreicht. Am Ende wäre trotz der Krise im Herbst und aller anderen Probleme jedoch noch mehr drin gewesen. Den nächsten Angriff auf Europa muss die Mannschaft zu 95 Prozent ohne einen ihrer Besten starten. Von Jannik Sorgatzmehr

Borussia Mönchengladbach

"Das Spiel hat gezeigt, woran wir arbeiten müssen"

Borussias Trainer Dieter Hecking betonte zwar, dass Europa gar kein Thema gewesen sei, als er Anfang Januar übernahm. Doch der 52-Jährige drückte nach dem 2:2 gegen Darmstadt auch seine Enttäuschung aus, dass Gladbach die Chancen auf mehr als Platz neun liegen gelassen hatte. Von Jannik Sorgatzmehr

Bilder und Infos zur Borussia
Borussia Mönchengladbach

Rheinisches Derby als Fernduell

Lars Stindl hatte geahnt, dass die Frage kommen würde: Wäre es besonders ärgerlich, wenn am Ende der 1. FC Köln zwischen Borussia Mönchengladbach und einer erneuten Europapokal-Teilnahme stünde? "Man müsste fairerweise sagen, dass die Kölner es verdient hätten", sagte er also mit aller Diplomatie eines Borussia-Kapitäns. Von Jannik Sorgatzmehr

Borussias Gegner

Darmstadt – nur nicht wieder ein 1:6

Mit einer 1:6-Niederlage auf dem Bökelberg verabschiedete sich der SV Darmstadt 98 am 29. Mai 1982 für 33 Jahre aus der Bundesliga. Nun endet die zweijährige Rückkehr ins Oberhaus für die Lilien erneut in Gladbach. Doch dürfte sich der Tabellenletzte diesmal besser verkaufen wollen als bei der damaligen Pleite. Von Thomas Grulkemehr