Borussia Mönchengladbach

Kleiner Traoré zum ersten Mal ganz groß

Mönchengladbach. Ibrahima Traoré war der Mann des Spiels gegen Apollon Limassol. Borussias 26-jähriger Rechtsaußen erzielte am Donnerstag beim 5:0 in der Europa League zwei Tore und leitete einen weiteren Treffer ein. Von Karsten Kellermann und Stefan Klüttermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Traoré nutzt seine Chance beim 5:0-Erfolg über Apollon

Zur Halbzeit der Europa-League-Gruppenphase hat Borussia Mönchengladbach einen wichtigen Schritt in Richtung Qualifikation zur K.o.-Phase im kommenden Jahr gemacht. Die Gladbacher besiegten Apollon Limassol mit 5:0. Von Karsten Kellermann und Stefan Klüttermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Hrgota stürmt, Hazard und Traore auf den Flügeln

Borussia Mönchengladbach hat gegen Apollon Limassol mit seiner Aufstellung überrascht. Trainer Lucien Favre vertraut unter anderem den Youngstern Branimir Hrgota und Thorgan Hazard. Auch Ibrahima Traore bekommt seine Chance. Von Stefan Klüttermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Gladbach lässt sich nicht mehr auskontern

Borussias findet bislang eine gute Balance zwischen Offensive und Defensive. So haben die Gegner kaum Chancen, die Favre-Elf mal kalt zu erwischen. Durch die Zentrale ist kein Durchkommen, und auch außen wird intelligent verteidigt. Von Stefan Klüttermannmehr

Emmerich

Sie sind heute im Fernsehen

Wenn heute die Mannschaften von Borussia Mönchengladbach und Apollon Limassol zum Europapokalspiel ins Gladbacher Stadion einlaufen, dann sind auch Emmericher dabei: Die Jungs der E1 vom VfB Rheingold dürfen an der Hand ihrer Gladbacher Idole den grünen Rasen der Fohlen betreten. mehr

Borussia Mönchengladbach

Sommer: "Müssen anfangen, richtig zu punkten"

Lucien Favre hat am Dienstagabend Champions League geguckt. Natürlich. Natürlich auch das 7:1 der Bayern in Rom. Aber Gladbachs Trainer interessierte fast mehr, wie schwer sich Paris St. Germain beim 1:0 auf Zypern gegen Nikosia tat. Von Stefan Klüttermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Borussia und die neue Rolle als Favorit

Was für André Hahn ganz persönlich seit seinem Wechsel aus Augsburg gilt, steht auch für die Borussen als Ganzes als vorläufiger Endpunkt der Entwicklung: Man ist in fast allen Partien der Favorit. Das birgt neue Herausforderungen. Von Stefan Klüttermannmehr

Fotos zur Borussia
Borussia Mönchengladbach

Fokus auf Limassol: "Wir schaffen das schon"

Mit Borussia und Gedanken an das Spitzenspiel gegen die Bayern am Sonntag ist es so wie mit dem rosa Elefanten, an den man nicht denken soll: Es fällt schwer. Doch alle Beteiligten wollen zunächst auf das wichtige Europa-League-Spiel am Donnerstag (21.05 Uhr) blicken. Von Stefan Klüttermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Vereinsschädigend: 30.000 Euro Strafe

Meinung Die Uefa hat getan, was zu erwarten war: Sie hat Borussia für das Verhalten einiger ihrer Fans beim Europa-League-Spiel in Zürich mit einer Geldstrafe belegt. 30.000 Euro muss der Klub zahlen, weil sich ein kleiner Teil der fast 10.000 mitgereisten Fans arg daneben benommen haben. Von Karsten Kellermannmehr