Borussia Mönchengladbach

Traorés tolles Tor lässt Guinea beim Afrika Cup träumen

Wenn Ibrahima Traoré ein Tor erzielt, wird er zur Statue. Er verschränkt dann die Arme vor der Brust, schaut streng und gefriert in dieser Pose. So war es auch am Samstagabend, als er gerade ein ganz wichtiges Tor für Guinea erzielt hatte - das 1:1 im zweiten Vorrundenspiel des Afrika Cup gegen das hoch favorisierte Kamerun. Es blieb bei diesem Unentschieden und somit bescherte der Treffer des Borussen seiner Mannschaft ein Endspiel um den Einzug ins Viertelfinale gegen Mali. Schon ein Punkt am Mittwoch (19 Uhr) könnte sogar den Gruppensieg bringen, sicher weiter sind Traoré und die Seinen, wenn Guinea das Spiel gewinnt. Von Karsten Kellermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Knifflige Suche nach dem neuen Kramer

Ein zentraler Mittelfeldspieler bei Borussia muss eine eierlegende Wollmilchsau sein. Das engt den Kandidatenkreis ein. Zudem verteuert das Wissen um Gladbachs Bedarf ab Sommer die Preise. Die Suche in Nischen wird immer schwieriger. Von Stefan Klüttermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Sevilla-Stürmer Reyes als Rowdy im Straßenverkehr

Rüpelhafte Profis als Verkehrssünder sorgen auch im spanischen Fußball wieder einmal für Schlagzeilen. Gegen Stürmerstar Jose Antonio Reyes von Borussia Mönchengladbachs Europa-League-Gegner FC Sevilla ermittelt die Polizei wegen Nötigung im Straßenverkehr. mehr

Borussia Mönchengladbach

Favre muss Borussias Flügel umbauen

Flügelflitzer André Hahn fällt wahrscheinlich für die Englische Woche zum Rückrundenstart aus, Ibrahima Traoré ist beim Afrika-Cup. Favre ist so gezwungen, in der Offensive auf ein Flügelpärchen zu setzen, das bisher die große Ausnahme war. Von Stefan Klüttermannmehr

Fotos zur Borussia
Borussia Mönchengladbach

Champions League so nah wie nie?

Mönchengladbach. Ist sie nun besonders greifbar, die Champions-League-Teilnahme für Gladbach, weil hinter den Bayern alles eng beieinander liegt? Oder ist die Königsklasse gerade deswegen extrem schwer zu realisieren? Für beide Ansichten gibt es Anhänger. Von Stefan Klüttermann und Thomas Grulkemehr

Borussia Mönchengladbach

Ein Glücksschweinchen für Kunst-Lupfer Branimir Hrgota

Eine passendere Gewinnerin bei Borussias "Tor des Monats", der Aktion von Borussia, Hauptsponsor Postbank und der Rheinischen Post, hätte es im Dezember kaum geben können: Kunstschütze Branimir Hrgota (sein Lupfer gegen Zürich gewann) hat schließlich genauso am 12. Januar Geburtstag wie Gewinnerin Gerda Gründges. mehr