| 06.00 Uhr

Autogrammstunde
Ginter und Johnson bei Galeria Kaufhof

Autogrammstunde: Matthias Ginter und Fabian Johnson bei Galeria Kaufhof
Matthias Ginter (li.) und Fabian Johnson stellten sich den Fans. FOTO: Kaufhof
Mönchengladbach. Die Atmosphäre war großartig - und in der Wartezeit sorgte ein DJ mit Informationen rund um die Spieler und Mannschaft von Borussia für eine perfekte Einstimmung. Losgehen sollte die Autogrammstunde bei Galeria Kaufhof erst um 18 Uhr, aber die ersten treuen Fans waren bereits gegen 17.30 Uhr erschienen und konnten es kaum erwarten.

Kurz nach 18 Uhr betraten dann endlich die beiden Spieler, Matthias Ginter und Fabian Johnson, die Bühne im zweiten Obergeschoss der Galeria Kaufhof an der Hindenburgstraße. Der DJ begrüßte Spieler und Gäste. Unter großem Applaus gab Abteilungsleiter Markus Mancinella die Bühne frei - und schon konnten die zahlreichen Fans zu ihren Idolen. Jeder wollte Autogramme ergattern. Alles war als Unterlage gerade recht: Autogrammkarten, Fußbälle, Mannschaftstrikots, Tassen, Taschen - Hauptsache, die Originalunterschrift war drauf.

Viele der gut 150 Gäste waren überrascht, wie ruhig und störungsfrei die Veranstaltung ablief. Jeder hatte seine persönliche Situation mit den Stars. Am beliebtesten waren Selfies mit den Spielern. Besonders Menschen mit Handicap suchten den Kontakt zu den Spielern, weil sie sich in einem besonderem Maße mit dem Verein identifizieren. Das funktionierte reibungslos - kein Schieben, kein Gedränge, alles total entspannt. Erstes Fazit: "Eine rundum gelungene Veranstaltung, sowohl für unsere Galeria Kaufhof als auch für den Verein, die Spieler und die treuen Fans der Borussia Mönchengladbach", sagte Filialgeschäftsführer Ralf-Peter Irrenberg.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Autogrammstunde: Matthias Ginter und Fabian Johnson bei Galeria Kaufhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.