| 21.21 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Borussia-Fans gucken bei "Sky Go" in die Röhre

Manchester - Borussia
Manchester - Borussia FOTO: rtr, gb
Düsseldorf. Das Champions-League-Spiel von Borussia Mönchengladbach bei Manchester City hat weitere Probleme verursacht. Das Einzelspiel war am Mittwoch nicht bei "Sky Go" zu sehen.

Fans, die das Spiel auf Smartphone, Laptop oder Tablet anschauen wollten, mussten sich mit der deutschen Konferenz begnügen.

In der Übersicht der Live-Spiele des Tages tauchte die Partie nicht auf. Es gebe technische Probleme, ließ "Sky" während der ersten Halbzeit wissen. Im TV-Angebot des Bezahlsenders gab es derweil keine Probleme.

Das Spiel sollte eigentlich am Dienstag stattfinden, war aber wegen eines heftigen Unwetters auf Mittwoch verschoben worden. Ob diese Verlegung die Probleme bei "Sky Go" verursacht hatte, war zunächst nicht bekannt.

(areh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Borussia-Fans gucken bei "Sky Go" in die Röhre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.