| 14.30 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Pokal-Spiel in St. Pauli am Montagabend in der ARD

Borussen suchen bei brutaler Hitze nach Abkühlung
Borussen suchen bei brutaler Hitze nach Abkühlung FOTO: Dieter Wiechmann
Mönchengladbach. Die 1. Runde im DFB-Pokal findet für die Borussia zur Prime-Time statt. Am Montag, 10. August (20.30 Uhr/Liveticker) tritt die Mannschaft von Trainer Lucien Favre beim FC St. Pauli an.

Doch damit nicht genug. Hatte in den vergangengen Jahren eigentlich meist der FC Bayern München und Borussia Dortmund das Recht auf eine Free-TV-Übertragung, dürfen sich in diesem Jahr die Gladbacher über eine hohe TV-Präsenz freuen.

Wie der DFB am Freitagmittag bekannt gab, wird das Spiel live in der ARD zu sehen sein. Für die Gladbacher wird es das erste Pflichtspiel der neuen Saison, St. Pauli wird zu diesem Zeitpunkt bereits zwei Zweitliga-Spiele auf dem Buckel haben (gegen Arminia Bielefeld und beim Karlsruher SC).

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach am Montag im DFB-Pokal gegen St. Pauli


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.