| 00.00 Uhr

Borussias U23 in Düsseldorf
Ein Kraftakt, der auf der Kippe steht

Borussia Mönchengladbach: Das Spiel der U23 bei Fortuna Düsseldorf steht auf der Kippe
U23-Trainer Arie van Lent weiß noch nicht, ob sein Team heute ran muss. FOTO: kn
Fußball. Noch einmal steht für Borussias U23 in diesem Jahr ein Regionalligaspiel an, nachdem die Partie gegen den TuS Erndtebrück im Grenzlandstadion in der Vorwoche abgesagt wurde. Ob es heute um 19 Uhr am Flinger Broich gegen die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf wirklich zu einem Spiel kommt, ist allerdings noch offen.

Die Fortunen selbst lassen auf ihrer Homepage wissen, dass der Rasen mit dem Schnee durchaus zu kämpfen hatte, und dass es ratsam sei, sich vor der Anreise dort noch einmal schlau zu machen, ob denn wirklich gespielt werden könne.

Klar dürfte damit auch sein: Sollte der Ball heute rollen, so ist fraglos noch einmal ein Kraftakt auf tiefem Geläuf gefragt, soll das Fußballjahr mit einem dreifachen Punktgewinn abgeschlossen und die gute Auswärtsbilanz weiter verbessert werden. Zudem könnte der Zwölfte Fortuna mit einem Sieg am Elften Borussia vorbeiziehen, was natürlich dringend verhindert werden soll. "In Oberhausen waren die Platzbedingungen auch katastrophal, und da haben wir gezeigt, dass wir so ein Spiel mit Kampf gewinnen können und zudem noch ordentlichen Fußball spielen. Wir nehmen das gerne so an, wie es ist", sagt Trainer Arie van Lent, der die Düsseldorfer zum Jahresausklang gerne auf Distanz halten würde. "Außerdem ist es ja so, dass man das letzte Erlebnis schon mit in die Pause nimmt."

Die Partie gegen Erndtebrück ist auf den 10. Februar terminiert, was die Winterpause ein wenig verkürzt. "Das passt uns eigentlich ganz gut, weil die Unterbrechung für mich sonst ohnehin etwas zu lang gewesen wäre", führt van Lent aus. Sicherlich werden noch eine ganze Reihe der ebenfalls ausgefallenen Partien auf dieses Datum gelegt.

Verzichten muss van Lent in Düsseldorf zum Jahresabschluss neben Giuseppe Pisano und Oliver Stang auch auf Angreifer Ba-Muaka Simakala, der seine fünfte Gelbe Karte gesehen hat.

(kpn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Das Spiel der U23 bei Fortuna Düsseldorf steht auf der Kippe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.