| 00.00 Uhr

Borussias Gegner im Check
Komplettestes deutsches Team

Bilder: FC Bayern München - FC Augsburg: Bilder des Spiels
Bilder: FC Bayern München - FC Augsburg: Bilder des Spiels FOTO: ap, MS
Viersen. Heute um 18.30 Uhr empfängt Borussia den deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Der kommt mit einer Serie von neun Siegen. Borussias Gegner im Check. Von Georg Amend

Taktik Die Grundordnung des Meisters ist in der Regel gleich: Vor einer Viererkette gibt es ein breites Mittelfeld, das den Angriff nicht nur mit Pässen, sondern auch Abschlüssen unterstützt. In Systemen ausgedrückt: 4-2-3-1, 4-3-3 und 4-1-4-1.

Beste Spieler Auch wenn ein halbes Dutzend Spieler der Kategorie "Weltklasse" fehlt, sind die Bayern immer noch mit überdurchschnittlichem Personal ausgestattet. Die Innenverteidiger Jérôme Boateng und Mats Hummels sind auch in der deutschen Auswahl das Top-Gespann, das durch Joshua Kimmich in beiden Mannschaften verstärkt wird. Arturo Vidal und Javi Martinez sind im defensiven Mittelfeld ebenso international gehobene Klasse, James Rodriguez hat nach einer gewissen Eingewöhnungszeit nun ebenfalls das Niveau des Meisters gefunden. Und dann wäre da noch Robert Lewandowski mit 13 Tore in zwölf Bundesligaspielen.

Letztes Aufeinandertreffen In der Vorsaison traf Thiago in München zum 1:0-Sieg. Das Hinspiel verlor die Borussia 0:2.

Stärken Viele. In zwölf Bundesligaspielen haben die Münchener 30 Tore geschossen und nur acht kassiert - beides ist der Top-Wert der Liga. Sowohl aus der Abwehr mit Hummels als auch aus dem defensiven Mittelfeld mit Vidal und Martinez kann der Spitzenreiter das Spiel nach vorne sinnvoll eröffnen. Und dort gibt es eben eine Reihe von Akteuren, die mit diesen Bällen viel anfangen können. Auch bei Standards sind die Bayern gefährlich. Es ist das kompletteste deutsche Team.

Schwächen Wenige. Vielleicht wird der FCB durch die Vielzahl seiner Verletzten ein wenig gehemmt. Allzu viel Hoffnung sollte man sich aber nicht machen, das Gros des vorhandenen Personals wäre wohl bei den meisten anderen Klubs ohnehin erste Wahl. So ist auch der Ausfall von Nationaltorwart Neuer durch Sven Ulreich kompensiert worden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Gegner FC Bayern München im Check


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.