| 10.03 Uhr

Borussia Mönchengladbach
H-Hotels werden erster Trikotärmel-Sponsor

Borussia Mönchengladbach: H-Hotels AG erster Trikotärmel-Sponsor
Die Firma H-Hotels wirbt ab sofort auf Borussias Trikotärmel. FOTO: Borussia
Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat am Freitagvormittag einen neuen strategischen Partner bekanntgegeben: Die H-Hotels AG wird nicht nur der erste offizielle Trikotärmel-Sponsor des Vereins, sondern ab Sommer 2018 auch Premium-Partner.

Die Firma aus Hessen wird mit Borussia das neue Vier-Sterne-Hotel neben dem Borussia-Park betreiben, das momentan im Bau ist und kommendes Jahr im Herbst eröffnen soll. H-Hotels wird damit nach dem Trikotsponsor Postbank und dem neuen Ausrüster Puma zu einem der wichtigsten Sponsoren der Gladbacher.

Dass die Bundesligaklubs einen Trikotärmel selbst vermarkten dürfen, ist neu. Bislang hatte das Logistikunternehmen Hermes der Deutschen Fußball-Liga geschätzt acht Millionen Euro pro Jahr bezahlt, nun wird auf den Ärmel das Logo der H-Hotels AG zu sehen sein. "Die Unterstützung des Sports war für uns schon immer eine Herzensangelegenheit. Daher ist es für uns eine besondere Ehre, dass wir jetzt so prominent auf den Spielershirts vertreten sein dürfen", sagt der Vorstandsvorsitzender Alexander Fitz.

Erst am Mittwoch hatte Borussia den Sportwettenanbieter "mybet" als neuen Co-Sponsor präsentiert, dessen Firmenlogo auch auf dem Mannschaftsbus zu sehen sein wird.

(jaso)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: H-Hotels AG erster Trikotärmel-Sponsor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.