| 00.00 Uhr

Gewinnspiel
Stindl und Jantschke beim Talk im Borussia-Park treffen

Borussia Mönchengladbach: Karten gewinnen für den Postbank-Talk
Defensivmann Tony Jantschke kam 2006 vom FV Dresden-Nord nach Gladbach. FOTO: Imago
Mönchengladbach. Sie gehören zu den Führungsfiguren im Borussen-Team: Kapitän Lars Stindl und "Vize" Tony Jantschke. Beide sind auch im Mannschaftsrat, den Trainer André Schubert bestimmt hat. Es ist also geballte Gladbach-Kompetenz, die sich da am Dienstag, 29. November, für den Talk im Borussia-Park von Rheinischer Post und Postbank angesagt hat.

Los geht es um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Stindl und Jantschke werden vom aktuellen Zustand der Borussen berichten nach der ersten englischen Woche des letzten Drittels der Hinrunde, die am Samstag mit dem Derby gegen den 1.

FC Köln beginnt. Und sie werden natürlich darüber sprechen, was in dieser Saison noch möglich ist. Für Jantschke ist es der zweite Auftritt im Logentalk, Stindl gibt sein Debüt. 30 Gäste können hautnah dabei sein, wenn Stindl und Jantschke mit Moderator Karsten Kellermann rund 60 Minuten plaudern. RP und Postbank verlosen 15 mal zwei exklusive Karten für den Talk. Natürlich haben die Gäste die Gelegenheit, auch selbst Fragen zu stellen und Autogramme zu holen von den Fußballern. Nach dem Talk lädt die Postbank zu einer Stadionführung ein.

Wer heute bis 24 Uhr unter der Telefonnummer 01379 88 30 27 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort "RP3", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich. Der Talk wird auf der Postbank-Fankurve bei Facebook und auch bei RP-Online live gestreamt.

(kk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Karten gewinnen für den Postbank-Talk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.