| 13.33 Uhr

Borussia Mönchengladbach
17-jähriger Egbo kommt aus England

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat das englische Nachwuchstalent Mandela Egbo verpflichtet. Der 17-Jährige kommt von Crystal Palace, wo er zuletzt für die U21 des Premier-League-Klubs spielte.

"Wir sind sehr froh, dass sich Mandela für uns entschieden hat, denn er ist ein Spieler mit einem großen Potenzial", sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl. Der Juniorennationalspieler könne auf der rechten Seite sowohl defensiv als auch offensiv agieren. Egbo soll sich zunächst in Borussias U23 für die Profimannschaft empfehlen.

Er erhält einen Vertrag bis 2019. Gemeinsam mit Eberl posierte er am Dienstagmittag für ein Foto:

Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.