| 18.15 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Borussia muss im Pokal nach Essen

Borussia Mönchengladbach muss im Pokal zu Rot-Weiss Essen
Jannik Vestergaard nach dem Halbfinal-Aus. FOTO: rtr, sw
Dortmund. In der vergangenen Saison platzte der Traum von Berlin für Borussia Mönchengladbach erst im Halbfinale. Gegen Eintracht Frankfurt unterlag das Team von Dieter Hecking im Elfmeterschießen. Die neue Saison im DFB-Pokal beginnt für die Borussia mit einer Reise nach Essen.

"Losfee" Sebastian Kehl bescherte den Borussen ein West-Duell bei Regionalligist Rot-Weiss Essen. Die Spiele der ersten Runde werden vom 11. bis 14. August ausgetragen.

Das bislang letzte Pflichtspiel der Gladbacher gegen RWE liegt schon lange zurück. Im DFB-Pokal gab es im Achtelfinale der Saison 1981/1982 ein 4:0 für die Borussia. Die Gesamtbilanz gegen Essen ist positiv: Borussia kommt auf 13 Siege, drei Unentschieden, sechs Niederlagen gegen RWE.

Nach aktuellem Stand treffen die beiden Vereine schon am 8. Juli bei einem Testspiel aufeinander. Ob es dabei bleibt, ist noch unklar.

Hier finden Sie alle Begegnungen im Überblick.

(areh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach muss im Pokal zu Rot-Weiss Essen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.