| 00.00 Uhr

Borussia Mönchengladbach
So verlor Barca zuletzt auswärts

Borussias Gegner im Porträt
Borussias Gegner im Porträt
Mönchengladbach. Im heimischen Camp Nou liegt Barcas letzte Niederlage in der Champions League schon lange zurück. Die Bayern schafften im Halbfinal-Rückspiel 2012/13 dort ein 3:0. Seitdem gewannen die Katalanen 16 ihrer 17 Heimpartien und spielten einmal unentschieden. Auswärts hingegen verlor der FC Barcelona im selben Zeitraum immerhin fünfmal – das sind die Teams, die schafften, was sich alle Gladbachs-Fans heute erträumen. Von Thomas Grulke

Atletico Madrid Im Viertelfinal-Rückspiel 2015/16 machte Atletico ein 1:2 aus dem Hinspiel wett und siegte in einer intensiven Partie 2:0. Antoine Griezmann bezwang Barcelonas Torwart Marc-André ter Stegen zunächst mit einem Kopfball und kurz vor Spielschluss mit einem verwandelten Handelfmeter.

Bayern München Es war ein beruhigender 3:0-Vorsprung, mit dem Barca im April 2015 zum Halbfinal-Rückspiel nach München reiste. Und da Neymar mit einem Doppelpack auf Bayerns schnelles Führungstor antwortete, kam keine Spannung mehr auf. Die Gegentore zum 2:3-Endstand konnten die Spanier letztlich gut verschmerzen.

Paris St. Germain Das erste Auswärtsspiel in der Gruppenphase 2014/15 wird ter Stegen wohl nicht in bester Erinnerung behalten haben. Beim 2:3 in Paris sah der Sommer-Zugang aus Gladbach bei einem Gegentor nach einer Ecke nicht gut aus. Barca verlor trotz zweier Tore durch Messi und Neymar.

Atletico Madrid Vor dem K.o. 2016 war für Barcelona schon mal bei Atletico im Königsklassen-Viertelfinale Endstation. Nach einem 1:1 im Hinspiel reichte den Gastgebern 2014 ein 1:0 durch Koke in der 5. Minute zum Weiterkommen.

Ajax Amsterdam Das 1:2 bei Ajax im fünften Spiel der Gruppenphase 13/14 hatte für Barca keine Auswirkungen, der Traditionsklub zog trotzdem problemlos ins Achtelfinale ein.               

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: So verlor der FC Barcelona zuletzt auswärts


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.