| 10.58 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Pokalspiel gegen Rot-Weiss Essen ist terminiert

Borussia Mönchengladbach: Spiel gegen Rot-Weiss Essen terminiert
2016 verlor Rot-Weiss Essen, trotz zwischenzeitlichen Jubels, gegen Arminia Bielefeld. FOTO: dpa, mjh gfh
Mönchengladbach. Nach langem Warten steht fest, wann Borussias erstes Pflichtspiel der Saison 2017/2018 stattfindet: Am Freitag, den 11. August ist sie bei Rot-Weiss Essen in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gefordert.

Anstoß ist um 20.45 Uhr. Das Spiel wird live bei Sky übertragen. Da Gladbach rund 2000 Karten erhalten wird, dürfte es keinen freien Vorverkauf für die Gästekarten geben. Im Free-TV hat sich die ARD für das Spiel zwischen Hansa Rostock und Hertha BSC entschieden, das am Montag übertragen wird.

Vergangene Saison war Borussia bei der SV Drochtersen/Assel mit einem 1:0-Erfolg in den DFB-Pokal gestartet und schließlich im Halbfinale an Eintracht Frankfurt gescheitert.

(jaso)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Spiel gegen Rot-Weiss Essen terminiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.