| 00.00 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Borussias 04-Wochenende

Einzelkritik: Gegen Borussia Dortmund hagelt es Fünfen
Einzelkritik: Gegen Borussia Dortmund hagelt es Fünfen FOTO: Dirk Päffgen
Meinung | Mönchengladbach. Man muss keine Tiefenpsychologie betreiben, um zu vermuten, dass sich Borussia das vergangene Wochenende anders vorgestellt hat. Zum einen die Auslosung der zweiten DFB-Pokalrunde am späten Freitagabend. Und natürlich das erste Bundesligaspiel dieser Saison am Samstagnachmittag. Rückblickend lässt sich das Ganze zwei Zahlen zusammenfassen: 04. Von Karsten Kellermann

04 Nummer eins, das war Schalke. Eben dort, das verdankt Borussia dem Ski-Ass Felix Neureuther, findet Ende Oktober das zwei Pokalspiel der Saison statt. Und das nur wenige Tage nach dem Treffen beider Klubs in der Liga. Zweimal gab es Schalke gegen Borussia schon in Runde zwei, zweimal schied Gladbach aus. Andererseits führte 1973 und 1995 der Weg zum Pokalsieg über Schalke - jeder darf sich ein Bild machen, welche Statistik eher sinnbildend ist. Fakt ist aber: Viel schwerer konnte es nicht kommen.

Und viel böser konnte auch das zweite 04 nicht ausfallen, das in Dortmund. Alles ging beim BVB, nichts bei Gladbach. Das einzig Positive dieser Dienstreise nach Westfalen ist: Es kann nur besser werden.

In beiden 04-Fällen gilt indes: Borussia muss das Beste darauf machen. 

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Borussias 04-Wochenende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.