| 18.20 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Dominguez kehrt gegen Manchester in die Startelf zurück

Raffael verschießt Elfmeter nach Schwalbe
Raffael verschießt Elfmeter nach Schwalbe FOTO: dpa, ve sab
Mönchengladbach. Interimstrainer André Schubert verändert die Startelf von Borussia Mönchengladbach im ersten Champions-League-Heimspiel gegen Manchester City im Vergleich zum 3:1-Erfolg beim VfB Stuttgart am vergangenen Samstag nur auf einer Position. Alvaro Dominguez kehrt in die Anfangsformation zurück.

<<< Hier geht es zum Live-Ticker >>>

Der Spanier rotiert für Havard Nordtveit in die Innenverteidigung. Dominguez hatte in Stuttgart eine Verschnaufpause erhalten. Dominguez wird neben Andreas Christensen verteidigen. Julian Korb (rechts) und Oscar Wendt (links) komplettieren die Viererkette.

Davor feiert Kapitän Granit Xhaka sein Debüt für die Borussia in der Königsklasse. Der Schweizer war wegen einer Sperre aus der vergangenen Europa-League-Saison im ersten Gruppenspiel beim FC Sevilla gesperrt und brennt auf seinen ersten Einsatz. Neben ihm spielt der junge Mahmoud Dahoud im zentralen defensiven Mittelfeld.

Auch auf den Außenbahnen vertraut Schubert dem Personal, das in den vergangenen beiden Bundesliga-Partien nach fünf Niederlagen in Serie die Wende schaffte. Patrick Herrmann wird rechts beginnen, sein Pendant auf der anderen Seite ist Fabian Johnson.

Lars Stindl und der zuletzt stark aufspielende Brasilianer Raffael bilden die Doppelspitze im Gladbacher Angriff.

Schweinsteiger in der Startelf

Im zweiten Spiel mit deutscher Beteiligung zwischen Manchester United und dem deutschen Vizemeister VfL Wolfsburg steht Bastian Schweinsteiger erwartungsgemäß in der Startelf. United-Teammanager Louis van Gaal bot den 31-Jährigen im zentralen Mittelfeld anstelle des verletzten Michael Carrick auf.

Bei den Wolfsburgern musste Weltmeister Andre Schürrle, den Trainer Dieter Hecking nach dem 1:1 gegen Hannover 96 öffentlich kritisiert hatte, zunächst auf der Bank Platz nehmen.

Die Aufstellungen im Überblick:

Mönchengladbach: 1 Sommer - 27 Korb, 3 Christensen, 15 Dominguez, 17 Wendt - 8 Dahoud, 34 Xhaka - 7 Herrmann, 19 Johnson - 11 Raffael, 13 Stindl. - Trainer: Schubert

Manchester City: 1 Hart - 3 Sagna, 26 Demichelis, 30 Otamendi, 11 Kolarov - 42 Toure, 25 Fernandinho - 17 De Bruyne, 21 Silva, 7 Sterling - 10 Agüero. - Trainer: Pellegrini

Schiedsrichter: Clement Turpin (Frankreich)

Zuschauer: 46.279 (ausverkauft)

Manchester: 1 De Gea - 25 Valencia, 12 Smalling, 17 Blind, 36 Darmian - 28 Schneiderlin, 31 Schweinsteiger - 8 Mata, 10 Rooney, 7 Depay - 9 Martial, - Trainer: van Gaal

Wolfsburg: 1 Benaglio - 15 Träsch, 25 Naldo, 18 Dante, 34 Ricardo Rodriguez - 23 Guilavogui, 27 Arnold - 7 Caligiuri, 11 Kruse, 10 Draxler - 12 Dost. - Trainer: Hecking

Schiedsrichter: Viktor Kassai (Ungarn)

Zuschauer: 70.000

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Dominguez kehrt gegen Manchester in die Startelf zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.