| 22.45 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Eberl bestätigt Schalke-Interesse

Fotos: Eberl trainiert bei den Profis mit
Fotos: Eberl trainiert bei den Profis mit FOTO: Dirk Päffgen
Rottach-Egern. Borussia Mönchengladbachs Manager Max Eberl hat bestätigt, dass Bundesliga-Konkurrent Schalke 04 ihn haben wollte.

Im Rahmen einer lockeren Gesprächsrunde beim Logentalk von Borussias Hauptsponsor Postbank und der Rheinischen Post im Rahmen des Trainingslagers in Rottach-Egern antwortete Eberl am Freitag auf die Frage eines Fans: "Ich kann das, was in dem 'kicker'-Artikel stand, nicht dementieren. Meine Entscheidung stand aber von Anfang an fest. Und ich weiß gar nicht, was daraus geworden wäre."

Im Bezug auf seinen Amtskollegen bei Schalke sagte Eberl: "Ich befürchte, dass Horst Heldt auch in Zukunft einen richtig guten Job macht."

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Eberl bestätigt Schalke-Interesse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.