| 07.27 Uhr

Als Ordner getarnt
FC-Anhänger klaut Gladbach-Fahne

Ausschreitungen nach Kölner Fahnenklau
Ausschreitungen nach Kölner Fahnenklau FOTO: dpa, ve nic
Köln. Aufregung in der Halbzeitpause des Derbys zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach: Ein mit orangefarbener Weste als Ordner getarnter FC-Anhänger hat am Gladbacher Gästeblock eine Fahne geklaut und ist mit ihr über den gesamten Platz zurück in die Kölner Südkurve gestürmt. Von Jannik Sorgatz

Gladbacher Ultras wollten daraufhin hinter dem Fahnendieb her, wurden aber sofort von der Polizei aufgehalten. Die Beamten drängten die Gladbach-Fans, die über den Zaun geklettert waren, sofort zurück und positionierten sich vor dem Gästeblock. Der Fahnendieb wiederum wurde nicht gestoppt bei seinem Sprint über den Rasen.

Die Gladbacher Ultras reagierten auf den Vorfall, packten ihre Fahnen und Banner ein und stellten in der zweiten Halbzeit den Support ein. Der Ausgang des Gästeblocks wurde zeitweise gesperrt.

Es handelte sich um eine Fahne der Gruppierung "Scenario Fanatico". Sie war einst vom Verein verboten worden und wurde Anfang 2017 von älteren Ultras wiederbelebt. Die Kölner Südkurve verhöhnte "Scenario Fanatico" in der zweiten Hälfte des Spiels mit Gesängen.

Gladbacher Fans haben derweil die Herrentoiletten im Gästeblock so stark beschädigt, dass die geschlossen werden mussten.

Der Ex-Nationalspieler und bekennende FC-Anhänger Lukas Podolski kommentierte den Vorfall in den sozialen Netzwerken derweil überraschend provokant: "Derbysieg, drei Punkte, Fahne – was will man mehr", schrieb der 32-Jährige und trug damit an diesem Tag nicht unbedingt zur verbalen Abrüstung bei.

Die Behörden waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Bereits im Vorfeld der Partie schritt die Polizei bei Aufeinandertreffen der rivalisierenden Fans rigoros ein. Nach Informationen unserer Redaktion waren Gladbacher Ultras nicht mit dem bereitgestellten Entlastungszug, sondern bereits morgens mit Bussen nach Köln gefahren.

Die für die An- und Abreise der Zuschauer zuständige Bundespolizei zog für diesen Bereich ein positives Fazit. Auch nach dem Spiel habe es keine besonderen Vorkommnisse gegeben.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fan des 1. FC Köln klaut eine Fahne von Borussia Mönchengladbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.