Favre: "Wir wollten zu viel"

Nach dem 2:4 in Leverkusen zeigte sich Lucien Favre auf der Pressekonferenz grundsätzlich zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.