| 21.35 Uhr

+++ Fohlenfutter +++
Stindls Tor bringt eine Diskussion in Gang

Die Hecking-Tabelle
Die Hecking-Tabelle FOTO: dpa, awe hak
Mönchengladbach. Das Führungstor von Borussias Lars Stindl beim 2:0 in Ingolstadt ist das Paradebeispiel für die schwammigste Regel im Fußball. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.
  • Spieler und Schiedsrichter sind sich nicht einig, ob das Tor von Lars Stindl gegen den FC Ingolstadt nun regulär oder irregulär war. Das liegt an der Formulierung der Handspiel-Regel, die viele Interpretationen zulässt.
  • 2/27/17 11:28 PM
  • 2/27/17 5:54 PM
    Unter Trainer Dieter Hecking legt Borussia weiter erstaunliche Leistungen hin – und enorm viele Kilometer zurück.
  • 2/27/17 2:10 PM
    Schiedsrichter-Boss Lutz-Michael Fröhlich bezeichnet Lars Stindls Tor im Nachhinein als irregulär. So habe es auch Christian Dingert nach Betrachten der Fernsehbilder gesehen.
  • 2/27/17 1:58 PM
    Ab Mittwoch um 10 Uhr können Vereinsmitglieder Karten für das Europa-League-Hinspiel beim FC Schalke (9. März) kaufen. Das Rückspiel im Borussia am 16. März ist fast ausverkauft.
  • 2/27/17 1:55 PM
    Mamadou Doucouré ist operiert worden. Die Mannschaft hatte ihm vorab ein Video geschickt, in dem sie viel Glück wünscht:
  • 2/27/17 12:40 PM
    Ordentlich, aber ohne zählbaren Ertrag – das galt für Josip Drmic genauso wie für Tobias Strobl.
  • 2/27/17 11:51 AM
    Auch Borussias Frauen waren gestern erfolgreich – zum ersten Mal in ihrer noch jungen Bundesliga-Geschichte.
  • 2/27/17 11:50 AM
    Borussia und die Dänen - die Beziehung gibt es auch in Hollywood.
  • 2/27/17 11:49 AM
    Sieben Tore in den letzten sieben Spielen – das versteht man fast ohne Spanischkenntnisse.
powered by Tickaroo