| 18.45 Uhr

+++ Fohlenfutter +++
Ter Stegen ist zurück im Borussia-Park

Ter Stegen nicht in Gladbach, um Freunde zu treffen
Ter Stegen nicht in Gladbach, um Freunde zu treffen FOTO: afp, RP
Mönchengladbach. Marc-André ter Stegen ist zurück im Borussia-Park. Diesmal kommt er allerdings als Gegner. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.

  • Da kommt Marc-André ter Stegen nach zwei Jahren zurück und plötzlich versteht ihn nicht mehr jeder.
  • 9/27/16 4:41 PM
    Luis Enrique: "Wir hatten zwei Tage Vorbereitung. Dass ein Spieler nach Hause zurückkehrt, ändert nichts an unserer Herangehensweise. Aber für Marc ist es natürlich eine schöne Sache."
  • 9/27/16 4:39 PM
    Erst spricht noch Barca-Trainer Luis Enrique.
  • 9/27/16 4:37 PM
    Das war's von der Pressekonferenz. Gleich schauen wir noch beim Barca-Abschlusstraining vorbei.
  • 9/27/16 4:36 PM
    Ter Stegen über seine Spielweise (lacht): "Das tut mir natürlich Leid, dass ihr manchmal nervös seid. Aber das ist meine Spielweise, und ich denke, sie tut der Mannschaft gut."
  • 9/27/16 4:33 PM
    Ter Stegen über Torwarttrainer Uwe Kamps: "Er ist eine der wichtigsten Personen für mich bei Borussia. Wir haben auch noch Kontakt, aber sprechen nicht nur über den Fußball, sondern auch über private Dinge."
  • 9/27/16 4:31 PM
    Ter Stegen freut six besonders auf Herrmann, Jantschke und Blaswich. Tatsächlich sind seit 2014 auch viele neue Gesichter dazugekommen.
  • 9/27/16 4:30 PM
    Ter Stegen: "Natürlich freue ich mich extrem. Mit ein, zwei Spielern habe ich schon geschrieben. Da stichelt man sicherlich ein bisschen. Aber ich bin nicht hierhergekommen, um Freunde zu treffen. Das kann ich machen, wenn ich das nächste Mal privat komme."
  • 9/27/16 4:28 PM
    Ter Stegen: "Jede Partie beginnt bei 0:0 und dauert 90 Minuten. Da ist es egal, ob der Gegner möglicherweise ein anderes Niveau hat."
  • 9/27/16 4:26 PM
    Ter Stegen: "Es ist nie schön, wenn du nicht spielst. Aber die Situation hat sich jetzt zu meinen Gunsten geändert. Das ist es, was für mich zählt."
powered by Tickaroo