| 18.56 Uhr

+++ Fohlenfutter +++
RB Leipzig bedankt sich bei Borussia für Gastfreundschaft

Borussia-Fans protestieren gegen RB Leipzig
Borussia-Fans protestieren gegen RB Leipzig FOTO: Dirk Päffgen
Mönchengladbach. Der DFB ermittelt wegen des Schmäh-Banners, das die Ultras gegen RB Leipzig gezeigt haben. Borussia würde eine Strafe für "verfehlt" halten. Derweil hat sich RB für die Gastfreundschaft bedankt. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.
  • "Das eine Spruchband hat dem Fazit 'Borussia-Fans kritisieren RB Leipzig mit Niveau' ein unnötiges 'Aber' hinzugefügt", kommentiert Karsten Kellermann. Die Aktion der Ultras sei vor allem eine Machtdemonstration.
  • 2/20/17 5:14 PM
    So kommentiert das Fanblog Schwarzweißgrün den Sonntag im Borussia-Park.
  • 2/20/17 2:48 PM
    Borussia fragt sich, woran es gegen Leipzig gelegen hat. Dieter Hecking bietet eine Antwort an – und die heißt nicht Raffael.
  • 2/20/17 12:58 PM
    Fast hätte sich in Gladbach die Geschichte aus dem Spiel Hertha gegen Bayern wiederholt. "Collinas Erben" befassen sich mit den Schiedsrichter-Entscheidungen des Wochenendes, darunter mit Borussias Partie gegen Leipzig.
  • 2/20/17 12:56 PM
    Zur Abwechslung etwas Fußball: In einer Teildisziplin läuft es bei Borussia so schlecht wie nie.
  • 2/20/17 12:05 PM
    Nochmal der Hinweis auf unser Noten-Voting: Hier könnt ihr die Borussen bewerten.
  • 2/20/17 12:04 PM
    Ein Zauberer wie der Vater.
  • 2/20/17 11:11 AM
    "Jetzt heißt es, zu regenerieren und das Abenteuer Florenz anzugehen. Ohne auch nur einen Millimeter von der bisherigen Linie abzuweichen", schreibt Torfabrik.
  • 2/20/17 11:10 AM
    Auch darüber wird sich Jannik Vestergaard nur ein bisschen freuen können.
  • 2/20/17 11:08 AM
    In der Westdeutschen Zeitung kommen die Borussen nicht gut weg.
powered by Tickaroo