| 18.17 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Xhaka pausiert wegen Sprunggelenk-Problemen

Granit Xhaka – Schweizer, Ex-Borusse, Führungsspieler
Granit Xhaka – Schweizer, Ex-Borusse, Führungsspieler FOTO: dpa
Mönchengladbach. Granit Xhaka ist wichtig für Borussia. Der Schweizer ist der Motor im Mittelfeld als Antreiber und Ideengeber. Gerade im wichtigen Spiel am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg wird er gebraucht. Am Donnerstag indes fehlte der 22-Jährige, als die Borussen für Sonntag übten. Von Karsten Kellermann

Xhaka hatte sich am Mittwoch bei der Nachmittagseinheit eine Überdehnung im Sprunggelenk zugezogen und musste deshalb eine Zwangspause einlegen. Doch sein Einsatz gegen die "Wölfe" ist wohl nicht gefährdet. Am Freitag soll Xhaka wieder ins Training einsteigen.

Sicher nicht spielen wird Martin Stranzl. Der Abwehrchef absolvierte am Donnerstag zwar Übungen mit dem Ball, trainierte aber noch immer individuell. Für Stranzl wird erneut Roel Brouwers, der in diesen Tagen mit dem Klub über eine Verlängerung seines Vertrages verhandelt (Tendenz: positiv) in der Innenverteidigung spielen.

Drei Bundesligaspiele am Stück ist der Niederländer nun dabei – es gab zwei Siege und ein Remis. Den Erfolgstrend will Brouwers fortsetzen. "Wolfsburg spielt bislang eine sehr gute Saison und hat eine starke Mannschaft. Der VfL wird sicherlich voll auf Sieg spielen und sich nicht hinten reinstellen. Das könnte uns entgegenkommen, da wir dann Räume zum Kontern bekommen. Uns erwartet in jedem Fall eine sehr schwierige Aufgabe, aber wir spielen zu Hause und wollen natürlich unbedingt die drei Punkte hier behalten", sagt Brouwers.

Dass die Wolfsburger wohl mit einem Negativerlebnis (das Aus in der Europa-League gegen Neapel ist nach dem 1:4 im Hinspiel am Donnerstagabend wahrscheinlichen nur schwer zu verhindern ) anreisen werden, ist für Brouwers kein Argument für eine Erleichterung der Aufgabe. "Wolfsburg hat viel Qualität im Kader. Wir sollten das dementsprechend einfach ausblenden und uns auf unsere eigene Leistung konzentrieren. Dann können wir ein gutes Ergebnis erreichen", sagte Brouwers.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Granit Xhaka pausiert wegen Sprunggelenk-Problemen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.