| 16.40 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Hazard für Drmic – Herrmann erstmals von Beginn an

Borussia Mönchengladbach: Hazard für Drmic – Herrmann erstmals von Beginn an
Thorgan Hazard und Patrick Herrmann dürfen von Beginn an ran. FOTO: dpa, mjh hak
Nach der 0:4-Auftaktpleite bei Borussia Dortmund stellt Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre seine Mannschaft um. Gegen den FSV Mainz 05 verändert der Schweizer seine Startelf auf drei Positionen.

+++ Borussia - Mainz 05 im Live-Ticker +++

In der Defensive rückt Tony Jantschke von rechts ins Zentrum und ersetzt dort Andreas Christensen. Marvin Schulz behält seinen Platz in der Innenverteidigung. Julian Korb kommt neu ins Team und agiert als rechter Außenverteidiger. Zum ersten Mal in dieser Saison darf Patrick Herrmann von Beginn an ran. Er spielt auf dem Flügel für den verletzten Fabian Johnson.

Und auch im Sturmzentrum hat Favre sein Team verändert. Dort setzt der Borussia-Coach auf eine "Doppel-Zehn". Thorgan Hazard ersetzt Zugang Josip Drmic und spielt vorne an der Seite von Raffael.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Hazard für Drmic – Herrmann erstmals von Beginn an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.