| 16.44 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Jantschke fällt kurzfristig aus

Die Einsatzzeiten der Borussen
Die Einsatzzeiten der Borussen FOTO: dpa, bt jai
Mönchengladbach. Lucien Favre vertraut beim Spiel gegen den VfL Wolfsburg auf zehn der elf Spieler, die am vergangenen Bundesliga-Spieltag ein Remis in Frankfurt eingefahren haben. Lediglich Tony Jantschke, der gegen die Eintracht noch in der Startelf war, muss wegen eines grippalen Infekts passen.

+++ Borussia - Wolfsburg im Live-Ticker +++

Jantschke hatte in dieser Saison erst ein Pflichtspiel verpasst: In der Hinrunde war er ebenfalls krankheitsbedingt gegen Bayern München ausgefallen. Für den Abwehrspieler rückt Julian Korb ins Team und läuft als rechter Verteidiger auf. Die Innenverteidigung bilden wie zuletzt Roel Brouwers und Alvaro Dominguez, da Martin Stranzl weiterhin ausfällt. Oscar Wendt komplettiert die Viererkette.

Auf den Flügeln sollen neben der Doppel-Sechs, bestehend aus Christoph Kramer und Granit Xhaka, erneut Patrick Herrmann und Fabian Johnson für Schwung sorgen. Vorne stürmen Raffael und Max Kruse.

Das Spiel entscheidet auch über die deutsche Meisterschaft. Schon mit einem Remis gegen den Tabellen-Zweiten aus Niedersachsen würde die Borussia Bayern München endgültig zum 25. Titel verhelfen. Bei den "Wölfen" steht derweil etwas überraschend Kevin de Bruyne in der ersten Elf. Der Einsatz des Belgiers war wegen einer Fußprellung bis zuletzt fraglich gewesen.

 

 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Jantschke fällt kurzfristig aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.