| 13.14 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Körfer weiter Aufsichtsratvorsitzender bei der Borussia

Borussia Mönchengladbach: Körfer weiter Aufsichtsratvorsitzender bei der Borussia
Dr. Reiner Körfer FOTO: Evers, Gottfried
Reiner Körfer bleibt Aufsichtsratsvorsitzender des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Wie der Klub am Freitag bekannt gab, bestätigte das Gremium den Mediziner ebenso im Amt wie seinen Stellvertreter Norbert Bock.

Bei der Jahreshauptversammlung am Montag waren alle sechs Mitglieder des Aufsichtsrats der Borussia von den Vereinsmitgliedern wiedergewählt worden.

Herzchirurg Körfer (73) ist 2006 erstmals in den Aufsichtsrat gewählt worden und leitet das Kontrollgremium seit drei Jahren. Bocks (60) ist seit Ende der 90er Jahre in verschiedenen Gremien des Vereins tätig und war unter anderem von 1997 bis 1998 Vizepräsident von Borussia.

Seit 1998 sitzt er im Aufsichtsrat. Neben den beiden Vorsitzenden gehören Dr. Ewald Hansen, Michael Hollmann, Dr. Jürgen Kämper, Stefan Krebs und Dr. Dirk Rosenbaum dem Aufsichtsrat an.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Körfer weiter Aufsichtsratvorsitzender bei der Borussia


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.