Lucien Favre: "Leverkusen kann auch verlieren"