| 18.06 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Cassama verkündet Wechsel nach Gladbach

Moreto Cassama verkündet Wechsel zu Borussia Mönchengladbach
Moreto Cassama posiert auf seinem Instagram-Kanal. FOTO: Instagram/moretocassama10
Mönchengladbach. Der junge Mann kann wahlweise offensiver Mittelfeldspieler oder hängende Spitze sein. So oder so ist Moreto Cassama einer, der in die Offensive geht. Auch verbal. Denn der 19 Jahre alte Portugiese hat mal eben seinen Wechsel vom FC Porto zu Borussia verkündet. Von Karsten Kellermann

"Ich habe erst vor ein paar Wochen davon gehört, aber als ich mit ihnen sprach, sagten sie mir, sie würden mich seit der U16 beobachten. Und nun, da ich vor dem Sprung in den Profibereich stehe, dachten sie, es sei der ideale Zeitpunkt, um mich zu verpflichten", berichtete er in seiner Heimat über die Gespräche mit dem Gladbachern.

Drei Millionen Euro soll das Talent aus dem Land des Europameisters kosten. Borussia hat den Transfer, der schon länger im Gespräch ist, noch nicht bestätigt. Doch hatte Manager Max Eberl nach der Verpflichtung von Denis Zakaria von YB Bern bereits weitere Zukäufe angekündigt.

Nach Mickael Cuisance (AS Nancy Lorraine), Vincenzo Grifo (SC Freiburg), Julio Villalba (Cerro Porteno) war der Schweizer der vierte Neue. Im Gespräch ist noch eine Leihe des englischen Verteidigers Reece Oxford (18) von West Ham United. Und vermutlich wird noch ein Mittelstürmer gesucht.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moreto Cassama verkündet Wechsel zu Borussia Mönchengladbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.