| 16.35 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Muskelfaserriss in der Wade: Johnson fällt aus

Das ist Fabian Johnson
Das ist Fabian Johnson FOTO: afp, dg
Mönchengladbach.  Borussia Mönchengladbach muss vorerst auf Flügelspieler Fabian Johnson verzichten. Wie der Bundesligist am Sonntag mitteilte, hat sich der Amerikaner einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen.

Deshalb brach er einen Tag nach dem deutlichen 0:4 zum Ligaauftakt in Dortmund das Training ab. Eine mehrwöchige Pause gilt als wahrscheinlich. Den Platz von Johnson könnte Patrick Herrmann einnehmen. Der Nationalspieler war in Dortmund in der 65. Minute eingewechselt worden.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Muskelfaserriss in der Wade: Johnson fällt aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.