| 11.18 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Schubert verlängert Vertrag um zwei Jahre

Das ist André Schubert
Das ist André Schubert FOTO: dpa, fg fdt
Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Trainer André Schubert verlängert. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Schubert unterschrieb einen neuen Kontrakt bis 2019, ursprünglich lief sein Vertrag bis zum Ende dieser Saison.

"André macht sehr gute Arbeit", sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl. "Er hat die Mannschaft in die Champions League geführt, in den 34 Bundesligaspielen unter seiner Regie haben wir 65 Punkte geholt, das ist eine herausragende Bilanz."

Schubert ist seit 21. September 2015 Trainer der Borussia. Zunächst übernahm er das Amt nach dem Rücktritt von Lucien Favre interimsmäßig, am 13. November wurde er offiziell Cheftrainer, nachdem er seine ersten sechs Bundesligaspiele gewonnen hatte. Vom letzten Platz führte er die Borussia noch auf Platz vier, holte dabei 65 Punkte aus 34 Ligaspielen. Das ist der beste Punkteschnitt aller Gladbacher Trainer.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Schubert verlängert Vertrag um zwei Jahre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.