Thorben Marx: "Wir brauchen Geduld gegen Nürnberg."

Am Wochenende muss die Borussia gegen den 1. FC Nürnberg antreten. Zum Heimspiel werden mehr als 50.000 Zuschauer erwartet. Trainer Lucien Favre kann auf einen fast kompletten Kader zurückgreifen, lediglich Roel Brouwers ist verletzt.