| 16.27 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Wiedersehen mit Lucien Favre

Fotos: Favre – akribischer Arbeiter und Ex-Gladbach-Trainer
Fotos: Favre – akribischer Arbeiter und Ex-Gladbach-Trainer FOTO: AP
Mönchengladbach. Borussias Trainingslager am Tegernsee (17. bis 23. Juli) bekommt eine besondere Note: Es gibt ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Lucien Favre. Von Karsten Kellermann

Der Mann, der für den Aufschwung der Borussen in den vergangenen Jahren steht, ist inzwischen Trainer des französischen Erstligisten OGC Nizza – und gegen den bestreiten die Gladbacher am 20. Juli ein Testspiel auf dem Gelände in Rottach-Egern, wo sie während der Zeit am Tegernsee residieren. Um 18 Uhr beginnt der Vergleich mit Nizza, wo auch der Ex-Borusse Dante spielt. Es wird das erste Treffen mit Favre seit dem 20. September 2015, als er nach dem 0:1 beim 1. FC Köln seinen Rücktritt erklärte. Seit Sommer 2016 trainiert Favre Nizza, zuletzt war ein Wechsel zu Borussia Dortmund im Gespräch, doch der Schweizer blieb in Frankreich.

Es ist indes ein Tag, der es in sich hat: Vor dem Spiel gegen Nizza spielen die Gladbacher bereits gegen den englischen Klub Leeds United. Die Briten hatten das Testspiel längst verkündet, Borussia bestätigte den Termin am Montag offiziell. Die Fans debattieren längst über den Vergleich mit dem Kultverein aus England. Anstoß ist gegen Leeds um 14.15 Uhr, gespielt wird im österreichischen Kufstein. Ein weiteres Testspiel steht fest, auch das war vorab bekannt geworden: Am 29. Juli messen sich die Gladbacher in Homberg mit dem FC Malaga. Mit diesen drei Partien steht nun der Fahrplan der Vorbereitung. Das erste Spiel ist am Samstag um 16 Uhr beim Wuppertaler SV.

Hier alle der Termine der Vorbereitung im Überblick:

8. Juli Spiel beim Wuppertaler SV (16 Uhr)
12. Juli Spiel bei KAS Eupen (19.15 Uhr)
15 .Juli Telekom Cup mit FC Bayern München, 1899 Hoffenheim und Werder Bremen im BORUSSIA-PARK (ab 14 Uhr)
16. Juli Saisoneröffnung – Familienfest im BORUSSIA-PARK
17. bis 23. Juli Trainingslager in Rottach-Egern am Tegernsee
20. Juli Spiel gegen Leeds United (14.15 Uhr in Kufstein)
20. Juli Spiel gegen OGC Nizza (18 Uhr in Rottach-Egern)
23. Juli Spiel beim 1. FC Nürnberg (13.30 Uhr)
29. Juli Spiel gegen den FC Malaga (16 Uhr in Homberg)
4. August Spiel bei Leicester City (in Leicester, 19.45 Uhr Ortszeit)

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Wiedersehen mit Lucien Favre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.