1. Bundesliga 17/18
Doppel-Duell mit RB Leipzig

Bayern bangen um Hummels - Müller fällt länger aus

München. Bayern München bangt vor dem Pokalspiel bei Vizemeister RB Leipzig um den Einsatz von Mats Hummels. Der Abwehrchef hat sich laut "Bild" beim 1:0-Sieg in Hamburg einen Kapselriss im Sprunggelenk zugezogen. Eine Bestätigung des FC Bayern gab es zunächst nicht. mehr

Wolfsburg - Hoffenheim 1:1

Wölfe bleiben zu Hause sieglos und unter Schmidt ungeschlagen

Wieder kein Heimsieg, aber immerhin die erste Niederlage unter Trainer Martin Schmidt in letzter Minute abgewendet: Auch gegen 1899 Hoffenheim haben die Remis-Könige des VfL Wolfsburg nicht die ersten drei Punkte vor eigenem Publikum eingefahren und im fünften Spiel mit dem neuen Coach unentschieden gespielt. mehr

Bilderserien Bundesliga
Frankfurt - Dortmund 2:2

BVB verspielt 2:0-Führung gegen Frankfurt

Selbst ein komfortabler Vorsprung reicht Borussia Dortmund mittlerweile nicht mehr - der BVB ist erneut gestolpert. Am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga kam der Pokalsieger bei seinem "Problemgegner" Eintracht Frankfurt trotz einer 2:0-Führung nur zu einem 2:2 (1:0). mehr

Früherer Außenminister

Kinkel soll den Schiedsrichter-Streit beim DFB schlichten

Der Schiedsrichter-Streit beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) wird zum Fall für die Ethikkommission. Der frühere Außen- und Justizminister Klaus Kinkel soll klären, was an den schwerwiegenden Vorwürfen dran ist. mehr

Schiedsrichter-Streit im DFB

Mobbing, Missgunst und dubiose Machenschaften

Unter den deutschen Top-Schiedsrichtern rumort es. Die Führung des DFB soll einzelne Unparteiische gezielt bevorteilen - und kritisches Personal abstrafen. Manuel Gräfe trägt den seit Jahren laufenden Zwist öffentlich aus. Eine Analyse. Von Gianni Costamehr