1. Bundesliga 16/17
Bundesliga-Testspiele

Modeste trifft doppelt gegen Bielefeld, 1860 schlägt Bremen

Der 1. FC Köln konnte einen weiteren Testspielsieg feiern. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger setzte sich gegen den Zweitligisten Arminia Bielefeld mit 3:2 (2:1) durch. Werder Bremen musste sich dagegen geschlagen geben.  mehr

Bluttat in München

1860 sagt Fanfest ab, FC Bayern spielt mit Trauerflor

Nach den tödlichen Angriffen von München haben die beiden größten Fußballvereine der bayerischen Landeshauptstadt mit großer Betroffenheit reagiert. Zweitligist 1860 München sagte sein für Sonntag geplantes Fanfest "aus Respekt gegenüber allen Opfern, ihren Angehörigen und allen Beteiligten" ab. mehr

Weltkongress der Telefonseelsorge

Teresa Enke quälen immer noch Fragen

Fast sieben Jahre nach dem Suizid von Nationaltorhüter Robert Enke fragt sich seine Witwe Teresa immer noch, ob sie alles richtig gemacht hat. "Die Vorwürfe bleiben", sagte sie beim Weltkongress der Telefonseelsorge in Aachen. mehr

Ausgaben von über 100 Millionen

Borussia Dortmund ist der Transfer-Meister

Borussia Dortmund hat in einem Sommer des Umbruchs knapp 113 Millionen Euro in den Kader investiert. Der Klub bekommt ein neues Gesicht mit vielen Versprechen für die Zukunft. Aber natürlich wird nicht automatisch der Meister, der das meiste Geld ausgibt.  Von Jan Dobrickmehr

Bilderserien Bundesliga
42.421

Bundesliga hat weltweit den höchsten Zuschauerschnitt

Frankfurt/Main. Die deutsche Bundesliga bleibt die Fußball-Liga mit dem höchsten Zuschauerschnitt weltweit. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag bekannt. Durchschnittlich sahen 42.421 Fans pro Spiel die insgesamt 306 Partien der vergangenen Saison. mehr

Transfer-Auktion

VfB-Fan bietet Kostic auf Ebay zum Verkauf an

Filip Kostic ist unfreiwillig zum Versteigerungsobjekt geworden. Im Internet-Auktionshaus eBay fand sich am Dienstag vorübergehend eine Anzeige, in der man den serbischen Nationalspieler in Diensten des VfB Stuttgart, vermeintlich erwerben konnte. mehr

Spielerberater

Die Strippenzieher der Bundesliga

Ein Führungszeugnis reicht, um im Fußball als Spielerberater arbeiten zu dürfen. Dadurch tummeln sich auch viele schwarze Schafe in der Branche und mischen mit im Milliardengeschäft. Simon Rolfes fordert einen Führerschein für Berater. Von Patrick Scherermehr