1. Bundesliga 17/18
| 21.00 Uhr

Bundesliga-Klubs testen
FC Bayern startet mit lockerem Sieg in die Vorbereitung

FC Bayern München startet mit lockerem Sieg in die Vorbereitung
Bayerns Marco Friedl (r) wird von Wolfratshausens Jonas Reitel vom Ball getrennt. FOTO: dpa, awa
Wolfratshausen . Rekordmeister Bayern München ist mit einem lockeren Testspielsieg in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti gewann mit nur vier Profis aus dem Vorjahr 4:1 (2:0) beim Bayernligisten BCF Wolfratshausen.

"Es sollte eine Art Trainingsspiel sein, wir wollten ein ordentliches Spiel machen, also ist es okay", sagte Tom Starke, der trotz seines Karriereendes im Mai in der ersten Halbzeit des nur 2x30 Minuten dauernden Spiels im Tor stand.

Weltmeister Thomas Müller (30.) erzielte das zwischenzeitliche 2:0, zudem trafen die Jugendspieler Manu Wintzheimer (4.) und Frank Evina (32., 59.) für die Bayern. Neben Müller standen von den Profis noch Mats Hummels und Kingsley Coman in der Startelf.

Im zweiten Test der Sommervorbereitung tritt der Rekordmeister am Sonntag (17.00 Uhr) in Herzogenaurach beim Bayernligisten FSV Erlangen-Bruck an.

U21-Europameister Serge Gnabry wird erst am 29. Juli beim FC Bayern erwartet. Dann steigen auch die Neuzugänge Sebastian Rudy und Niklas Süle ein, die beim Confed Cup waren. Rekordmann Corentin Tolisso, für 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon geholt, kommt ab 10. Juli wie auch die Stars Arjen Robben oder Robert Lewandowski.

Hannover gewinnt zweites Testspiel

Aufsteiger Hannover 96 hat nach Startschwierigkeiten auch sein zweites Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison der Bundesliga gewonnen. Beim Nord-Regionalligisten ETSV Weiche Flensburg setzte sich die Mannschaft von Trainer André Breitenreiter am Donnerstag 5:2 (2:2) durch.

Edgar Prib (6., 22.), Niclas Füllkrug (52., 59.) und Kenan Karaman (75.) sorgten im Manfred-Werner-Stadion für die Treffer der Roten, die im ersten Vorbereitungsspiel den Landesligisten HSC Hannover klar geschlagen hatten (10:0).

Freiburg souverän

Bundesligist SC Freiburg hat sein erstes Vorbereitungsspiel souverän gewonnen. Beim Verbandsligisten FV Lörrach-Brombach siegte die Mannschaft von Trainer Christian Streich mit 8:0 (1:0). Florian Niederlechner war mit drei Treffern für den Europa-League-Qualifikanten der erfolgreichste Schütze.

Der österreichische Innenverteidiger Philipp Lienhart (20), der am Mittwoch aus der zweiten Mannschaft von Champions-League-Sieger Real Madrid leihweise zum SC gewechselt war, spielte in der ersten Hälfte.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Bayern München startet mit lockerem Sieg in die Vorbereitung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.