1. Bundesliga 17/18
| 17.03 Uhr

Vor Bundesliga-Spiel
Rund 80 Hooligans von Hannover und Frankfurt prügeln sich

Hannover 96 - Eintracht Frankfurt: Rund 80 Hooligans prügeln sich
Polizisten bei einem Fußballspiel (Symbolbild). FOTO: dpa, spf fpt
Hannover. HRund 80 Hooligans haben sich nach Angaben der Polizei am Samstag in Hannover geprügelt. Einem Sprecher zufolge gingen die radikalen Fußballfans von Eintracht Frankfurt und Hannover 96 am Nachmittag aufeinander los.

Als die Polizei eintraf, flüchteten die Tatverdächtigen. Beamte konnten dennoch sieben Angehörige sowohl der hannoverschen als auch der Frankfurter Hooliganszene stellen. Die Polizei leitete Ermittlungen wegen Landfriedensbruchs ein.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hannover 96 - Eintracht Frankfurt: Rund 80 Hooligans prügeln sich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.