1. Bundesliga 15/16 Bundesliga
| 11.13 Uhr

BUndesliga
Schalke trennt sich von Junioren-Coach Scherr

Gelsenkirchen. Bundesligist Schalke 04 wird die Zusammenarbeit mit Junioren-Trainer Uwe Scherr am 29. Februar beenden. Der ehemalige Profi der Königsblauen zeichnete in seiner Funktion als Sportlicher Leiter für die U9- bis U15-Teams des Vereins verantwortlich. Scherr bestritt zwischen 1992 und 1996 insgesamt 82 Bundesligaspiele für Schalke. Nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn beim Wuppertaler SV kehrte der 46-Jährige zu den Königsblauen zurück, arbeitete dort als Chefscout und nahm seit 2009 verschiedene Aufgaben im Nachwuchsbereich des Pokalsiegers wahr.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

BUndesliga: Schalke trennt sich von Junioren-Coach Scherr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.