1. Bundesliga 16/17
| 16.43 Uhr

Terror in Paris
Schweigeminute in der Bundesliga - Profis mit Trauerflor

Frankfurt/Main. Mit einer Schweigeminute wird der deutsche Profifußball am kommenden Wochenende der Opfer der Terroranschläge von Paris gedenken. Zudem werden die Spieler der Bundesliga und der 2. Liga Trauerflor tragen, wie die Deutsche Fußball Liga am Sonntag in Frankfurt/Main mitteilte. Die Anschläge hatten am Freitagabend teilweise im Umfeld des Länderspiels der deutschen Nationalmannschaft im Stade de France stattgefunden. Frankreich ist im nächsten Jahr vom 10. Juni bis 10. Juli EM-Gastgeber.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Terror in Paris: Schweigeminute in der Bundesliga - Profis mit Trauerflor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.