1. Bundesliga 16/17
| 13.32 Uhr

Gerüchte um Schalker Juwel
Wechselt Sane zum FC Bayern?

Sane und Co. feiern im Fanblock
Sane und Co. feiern im Fanblock FOTO: dpa, mjh kno
Der Schalker Nationalspieler Leroy Sané wird offenbar von Doublegewinner Bayern München umworben. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend.

Der 20 Jahre alte Offensivspieler, der zum erweiterten Aufgebot von Weltmeister Deutschland für die EM-Endrunde in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) zählt und sich derzeit im DFB-Trainingslager in Ascona aufhält, steht allerdings bei Schalke 04 noch bis 2019 unter Vertrag.

Bayern soll angeblich bereit sein, für Sane eine Ablösesumme zwischen 45 und 60 Millionen Euro an die Königsblauen zu überweisen. Im Gegenzug könnte Münchens Edelreservist Sebastian Rode (25) von der Isar in Ruhrgebiet wechseln und mit der Transfersumme verrechnet werden.

Allerdings soll auch Manchester City, der neue Arbeitgeber von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola, seine Fühler nach dem Schalker Shootingstar ausgestreckt haben. In der abgelaufenen Saison kam Sane in 33 Ligaspielen unter Ex-Schalke-Trainer André Breitenreiter zum Einsatz. Dabei gelangen ihm acht Treffer und sechs Assists.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wechselt Leroy Sane vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.