Kampf um TV-Rechte für Champions League

ZDF dementiert Ausstieg aus Bieterverfahren

Nyon. In der Debatte um die künftige TV-Übertragung der Champions League hat das ZDF am Dienstag betont, dass es Anfang April "ein Angebot abgegeben" habe, "das weiter Bestand hat". Der Sender sei nicht aus dem Bieterverfahren "ausgestiegen". mehr

Zwei Superstars geraten aneinander

Torres beleidigt Ronaldo aufs Übelste

Bei der Champions-League-Partie zwischen Atlético und Real Madrid war es hoch hergegangen. Unter anderem gerieten Fernando Torres und Cristiano Ronaldo aneinander. Was sie sich zu sagen hatten, enthüllte nun ein Lippenleser. Von Nettigkeiten keine Spur.  mehr

"Im Herzen immer Juventino"

Zidanes Wiedersehen mit der alten Liebe

Das Finale Real-Juve in der Champions League ist perfekt. Die Wiederauflage des Endspiels von 1998 wird für einige der Teilnehmer eine Partie der Emotionen sein. Für einen Superstar könnte der große Traum aber zum großen Frust werden. mehr

Turin im Finale der Champions League

Schattenmann Mandzukic ist Juves Glücksbringer

Juventus Turin steht zum sechsten Mal im Finale der Champions League. Im Halbfinale setzte sich die "Alte Dame" gegen AS Monaco durch. Juve könnte den ersten Titel in der Königsklasse seit 1996 holen. Und ein alter Bekannter weiß, wie man den Henkelpott gewinnt. Von Stephan Seegermehr

Bilderserien Champions League
Sieg im Europa-League-Finale

Manchester United gewinnt für eine trauernde Stadt

Manchester United hat mit der Vollendung seines "Europa-Triples" den Fußball-Olymp erobert und die jungen Wilden von Ajax Amsterdam in die Schranken verwiesen. mehr

Europa League

Fans feiern gemeinsam und erinnern an Anschlag

Tausende Fans von Manchester United und Ajax Amsterdam haben in den Stunden vor dem Europa-League-Endspiel am Mittwochabend ein friedliches Fußball-Fest in den Straßen von Stockholm gefeiert und dabei auch an den Bombenanschlag in Manchester erinnert. mehr

Menschenfänger oder -schinder?

Mourinhos Karriere am Scheideweg

Über Jahre galt im Fußball ein ungeschriebenes Gesetz: Wo José Mourinho ist, ist der Erfolg. Sein Nimbus hat allerdings einige Schrammen bekommen. Deshalb ist das Europa-League-Finale am Mittwochabend so wichtig für den exzentrischen Coach. mehr