| 19.27 Uhr

Kommentar
Münchens Chance ist das Konterspiel

CL 09/10, Viertelfinale: Reaktionen
CL 09/10, Viertelfinale: Reaktionen FOTO: APN
Manchester United bleibt der Favorit in den Viertelfinal-Spielen gegen Bayern München. Das liegt natürlich an der knappen Niederlage, die schon mit einem 1:0 auszubügeln ist. Viel mehr aber daran, dass Manchester die Begegnung in München in ungewohnter Nachlässigkeit nach Hause zu schaukeln gedachte. Von Robert Peters

Das ging gründlicher daneben, als sich der taktische Vordenker Alex Ferguson es gedacht hatte. Und deshalb wird er seinem Team, das ihm normalerweise aufs Wort folgt, eine sehr unangenehme Woche bereiten.

Wayne Rooney, inzwischen so etwas wie der Musterschüler von Sir Alex, hat mal gesagt, er gewinne die Spiele lieber, "weil die Kabine sonst kein Ort ist, an dem man mit Ferguson zusammensein will”. Seit Dienstagabend ist Manchesters Kabine mal wieder so ein schlimmer Ort.

United wird aber nicht nur aus Angst vor Fergusons furchtbarer Rache anders auftreten als in München, sondern auch aus Stolz. Dem eigenen Publikum wird Manchester ein Versteckspiel wie in Bayerns Hauptstadt nicht antun können. Das wiederum ist die Chance für van Gaals Team. Es kann seine Konterqualitäten ausspielen ­ mit Robben und Ribéry. Deshalb finden die Münchner die Außenseiterrolle so schön.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Münchens Chance ist das Konterspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.