| 18.32 Uhr

Bayern-Schock
Robben fällt gegen ManU voraussichtlich aus

Porträt: Arjen Robben – Bayern-Star, Vize-Weltmeister, Triple-Sieger
Porträt: Arjen Robben – Bayern-Star, Vize-Weltmeister, Triple-Sieger FOTO: dapd, Paul White
München (RPO). Bayern München muss im Viertelfinale der Champions League am kommenden Dienstag gegen Manchester United (20. 45 Uhr/Live-Ticker) voraussichtlich auf Arjen Robben verzichten.

Der Niederländer zog sich in der Schlussphase des Bundesliga-Spiels gegen den VfB Stuttgart (1:2) eine leichte Zerrung in der linken Wade zu. "Es wird schwierig für das Spiel gegen Manchester. Wir hoffen, das es reicht", sagte Trainer Louis van Gaal.

Robben war in der 46. Minute gemeinsam mit Franck Ribery eingewechselt worden. Beide konnten dem Spiel des FC Bayern aber keine entscheidenden Impulse geben. In den Schlussminuten sah man den Niederländer nur noch humpelnd an der rechten Seitenauslinie. "Es wäre sehr bitter, wenn er in so einem Topspiel ausfallen würde", sagte Philipp Lahm.

(SID/chk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayern-Schock: Robben fällt gegen ManU voraussichtlich aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.