| 10.37 Uhr

Fünf-Jahres-Wertung
Deutschland ist der große Sieger in Europa

Die Uefa-Fünf-Jahres-Wertung
Die Uefa-Fünf-Jahres-Wertung FOTO: rpo
Deutschland ist nach dem ersten Spieltag der Gruppenphase in denEuropapokalen der große Gewinner der Top-4 in der Uefa-Fünf-Jahres-Wertung. Die Bundesliga holte zehn von 14 möglichen Punkten, Konkurrent England nur vier von zwölf.

Das ergibt für die Bundesliga in der Wertung ein Plus von 1,428 Zählern, für England nur 0,5. Damit baute der Zweite den Vorsprung auf den Dritten von 1,715 auf 2,618 Zähler aus.

Deutschland schlug in dieser Runde sogar das weiterhin einsam führende Spanien, das nur auf 1,285 Punkte kam. Allerdings haben Mönchengladbach und Augsburg die direkten Duelle mit spanischen Mannschaften verloren.

Italien als Vierter kam nur auf 1,000 Punkte. Der Vorsprung auf den Vierten ist deshalb so wichtig, weil dieser nur sechs statt sieben Mannschaften in den beiden Wettbewerben an den Start schicken darf. Deutschlands Vorsprung auf Italien beträgt satte 6,527 Punkte. Frankreich hat zudem Portugal vom fünften Platz verdrängt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

UEFA-Fünfjahreswertung: Deutschland ist der große Sieger in Europa


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.