| 08.08 Uhr

DFB-Pokal
Helene Fischer singt Medley in der Halbzeitpause

DFB-Pokal Finale 2017: Helene Fischer singt in der Halbzeitpause
Helene Fischer singt am 26. Mai 2013 während der Party von Borussia Dortmund nach dem Champions-League-Finale in London. FOTO: dpa, fg pn wie
Berlin. Schlagerstar Helene Fischer tritt beim DFB-Pokalfinale zwischen den Bundesligisten Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt am Samstag (20 Uhr/Live-Ticker) in der Halbzeitpause auf. Die Sängerin wird ein eigenes für das Pokalendspiel erstelltes Medley vortragen.

Das neue Album von Helene Fischer bricht aktuell alle Rekorde. Mit 300.000 in Deutschland verkauften Einheiten nach nur wenigen Tagen darf sich die Sängerin über den erfolgreichsten Albumstart der vergangenen 15 Jahre freuen.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DFB-Pokal Finale 2017: Helene Fischer singt in der Halbzeitpause


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.