| 10.44 Uhr

DFB-Pokal
Fast 8,5 Millionen sehen BVB-Sieg in Stuttgart in der ARD

Durchschnittlich 8,47 Millionen Zuschauer haben den 3:1-Erfolg von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund im DFB-Pokal-Viertelfinale beim Ligarivalen VfB Stuttgart in der zweiten Halbzeit live in der ARD verfolgt. Das entsprach einem Marktanteil (MA) von 26,2 Prozent. Im ersten Durchgang saßen 7,37 Millionen Fans vor den Bildschirmen (MA: 20,7). Für die Zusammenfassung des zweiten Viertelfinals vom Dienstag zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen (1:3) im Anschluss interessierten sich noch 5,03 Millionen Zuschauer (MA: 22,5).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DFB-Pokal: Fast 8,5 Millionen sehen BVB-Sieg in Stuttgart in der ARD


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.