| 13.57 Uhr

3. Liga
Bremer Mainka für zwei Spiele gesperrt

Bremen. Mittelfeldspieler Patrick Mainka wird dem abstiegsgefährdeten Drittligisten Werder Bremen II für zwei Spiele fehlen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den 21-Jährigen wegen unsportlichen Verhaltens. Mainka hatte in der 22. Minute der Partie bei Fortuna Köln am vergangenen Samstag (1:2) die Rote Karte gesehen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

3. Liga: Bremer Mainka für zwei Spiele gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.