| 22.27 Uhr

3. Liga
Köpke führt Aue zum Sieg in Magdeburg

Dank eines überragenden Pascal Köpke hat Fußball-Drittligist Erzgebirge Aue weiter den direkten Wiederaufstieg im Blick. Beim 3:0 (3:0)-Auswärtssieg über den 1. FC Magdeburg traf der Sohn von DFB-Torwarttrainer Andreas Köpke doppelt (18./38.), Simon Skarlatidis (44.) sorgte vor 21.812 Zuschauern für den Endstand. Mit 57 Punkten festigte Aue Tabellenplatz zwei vor dem VfL Osnabrück (51), der am Samstag (14.00 Uhr/NDR) die viertplatzierten Würzburger Kickers (47) zum Verfolgerduell empfängt. Aufsteiger Magdeburg (45) droht, den Anschluss zu verlieren. Spitzenreiter Dynamo Dresden (63) tritt am Samstag (14.00 Uhr/RBB) bei Energie Cottbus an.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

3. Liga: Köpke führt Aue zum Sieg in Magdeburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.