| 16.25 Uhr

3. Liga
Würzburg auch gegen Bremen sieglos

Würzburg. Die Würzburger Kickers warten in der 3. Liga auch nach dem zweiten Spieltag auf ihren ersten Sieg. Der Zweitliga-Absteiger musste sich in seinem ersten Heimspiel der Saison mit einem 1:1 (0:0) gegen Werder Bremen II zufrieden geben, nachdem es zum Auftakt nur zu einem 2:2 bei Aufsteiger SV Meppen gereicht hatte. Bremen, das zum Saisonstart Rückkehrer SpVgg Unterhaching 3:0 geschlagen hatte, liegt mit vier Punkten weiter in der Spitzengruppe. Dominic Baumann sicherte den Gastgebern in der 85. Minute immerhin einen Punkt, nachdem Thore Jacobsen vor 5057 Zuschauern die Norddeutschen in der 76. Minute in Führung gebracht hatte.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

3. Liga: Würzburg auch gegen Bremen sieglos


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.