1. Bundesliga 16/17
| 13.39 Uhr

2. Bundesliga
Paderborn verpflichtet Krauße aus Jena

Paderborn. Zweitligist SC Paderborn hat kurz vor dem Ende der Winter-Transferperiode nochmals personell nachgerüstet. Der Klub von Trainer Stefan Effenberg verpflichtete Mittelfeldspieler Robin Krauße vom Regionalligisten Carl Zeiss Jena und stattete den 21-Jährigen mit einem Vertrag bis zum 30. Juni 2019 aus. "Wir haben Robin Krauße schon seit einiger Zeit beobachtet und sehen diesen Transfer auch als Vorgriff auf die kommende Saison", sagte Geschäftsführer Michael Born. Effenberg lobte Krauße als "zweikampfstarken Spieler, der zudem über große fußballerische Qualitäten verfügt".
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

2. Bundesliga: Paderborn verpflichtet Krauße aus Jena


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.