| 07.37 Uhr

Aktion "Superfan"
Das Fan-Foto der EM entstand auf Langeoog

Düsseldorf. Für die deutsche Nationalmannschaft hat es bei dieser Europameisterschaft nicht zum Titel gereicht. Die Fans dagegen wären durchaus reif für einen Pokal gewesen - Kristina Wolters hat den jetzt mit nach Hause genommen.

Normalerweise ist Wolters Fan von Bundesligist Borussia Mönchengladbach. Während der EM war die Erkelenzerin im schwarz-rot-goldenen Fieber. Ihre Unterstützung für die deutsche Auswahl hielt sie auch fotografisch fest und machte mit bei der Aktion "Superfan" der "Rheinischen Post" und Cewe.

Bei einer Abstimmung im Internet erhielt ihr Motiv in den vergangenen Tagen die meisten Stimmen, und sie gewann damit den Titel. "Das Foto wurde während unseres Urlaubs mit der Familie auf Langeoog bei einem Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft geschossen", erzählt Wolters.

Nun darf sie in Teamstärke mit elf Personen zum großen Bundesliga-Gipfel dieser Zeitung im kommenden Monat und dort hinter die Kulissen blicken. Zudem bekommt sie einen Gutschein von 200 Euro für Fotoarbeiten bei Cewe.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion "Superfan": Das Fan-Foto der EM entstand auf Langeoog


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.